Workshop_Sklave

Ausbildung zur Sklavin

Du hast dich entschlossen einen Urlaub der etwas anderen Art zu verbringen.
Eine Woche frei genommen um mehr über dich selbst zu erfahren.

Oder hat vielleicht dein Herr oder deine Herrin beschlossen dir diese Tage zu schenken?

Wie auch immer, du wirst 7 Tage in einer anderen Welt verbringen.
Für Freunde und Familie bist du einfach im Urlaub oder auf einer Weiterbildung.

kette
WS_Sklave (5)
WS_Sklave (2)
WS_Sklave (2)

Ablauf

Am Freitag beendest du deine Arbeitswoche ganz normal.
Dein Koffer ist gepackt und du hast schon vor Wochen eine Liste der Dinge, die sich darin befinden sollen, erhalten.
Du steigst in den Zug oder ins Flugzeug. An deiner Endstation wirst du abgeholt.

Eine der ständig im Institut lebenden Sklavinnen empfängt dich.
Sie wird auch die nächsten Tage stets deine direkte Ansprechperson sein.
Du kommst um das Institut zu besuchen.

kette

Zu Beginn

Wenn du vor der Institutsleitung stehst und die erste Nervosität vorbei ist,
kannst du noch Fragen stellen, und auch dir werden noch Fragen gestellt.

Erst dann willigst du nochmals ausdrücklich zu deiner Ausbildung als Sklavin ein.
Überlegst du es dir doch anders uns gehst einfach, ist das natürlich in Ordnung und wir bringen dich zurück.
Willigst du nicht ein, bist du trotzdem unser Gast für diesen Tag und diese Nacht und wir bringen dich nach dem Frühstück zurück.

Willigst du aber ein,  beginnt an diesem Ausbildung zur Sklavin.
Dein Tag 1 beginnt umgehend und  es werden 7  weitere Tage sein, bevor du uns am Samstag darauf wieder verlässt.
Ob du danach wiederkommen wirst um auch die 99 Tage Ausbildung zu erleben, wird sich zeigen.
Vielleicht bleibst du ja aber auch für Immer, wenn du hier gefunden hast, was du schon so lange gesucht hast.
Wieviele Tage du im Institut verbringst ist nicht das Entscheidende.
Dein Wille ist es…

kette

Die Regeln

Du unterwirfst dich zwei einfachen Regeln, die leicht zu merken sind:
+ Das Institut bildet dich zur Sklavin aus – eine besondere Art des Rollenspiels.
+ Du verbringst diese Woche in einer geschützten Umgebung und verlässt nie das Gelände,
und hast nur vorher abgesprochene Kontakte zur Aussenwelt.
Du lernst wie das Gefühl des völlig ausgeliefert sein auf dich wirkt.
Die Tage verschwimmen ein wenig, die Zeit verändert sich ein wenig.

kette
Dein Leben ist von Disziplin bestimmt und deiner einzigen wirklichen Aufgabe: Du dienst.

kette
WS_Sklave (1)
frau_knie07
WS_Sklave (4)

kette

Allgemeines

Es gab bereits vorher intensiven Kontakt.
Du wurdest vieles gefragt was gesundheitliche Dinge angeht, und deine Tabus sowie die Ernährung sind abgeklärt.
Das Institut hat eine Ansprechperson für Notfälle von dir genannt bekommen.
Deine offizielle Adresse für diese Tage ist ein Wellneshotel, oder eine Fortbildungsinstitut, wo auch Nachrichten für dich angenommen werden.

Du hast Regeln erhalten und die Basisinformationen.
Deine Daten sind verschlüsselt und deine Anonymität bleibt stets gewahrt.
Du kannst ohne Angabe von Gründen jederzeit deine Ausbildung abbrechen und wirst sofort zu einem öffentlichen Verkehrsmittel gebracht.

Das Ausbildungsziel, die Details und auch die Abläufe werden individuell bereits im Vorfeld festgelegt.Sexuelle Handlungen sind nicht unbedingt Bestandteil dieser Tage. Falls doch alles save natürlich.Ausbilder und Ausbildnerinnen sind für dich verantwortlich und das Institut gibt Garantien.

WS_slave (5)

Das Finanzielle

Im Preis enthalten sind 7 Tage samt Unterbringung, Essen, Getränke, Unterrichtsmaterialien und Basiskleidung.
Transfers werden gesondert vereinbart oder selbst organisiert.
Wir benötigen fixe Anreise- und Abreisezeiten für eine Buchung.
Zur fixen Reservierung ist eine Anzahlung zu leisten und 90 Tage vor Ankunft zu überweisen.
Danach nimmt das Institut mit dir Kontakt auf um alle Details zu klären. Diese Zeit muss intensiv genutzt werden.
30 Tage vor Ankunft ist der Restbetrag zu überweisen.
Im Falle von Stornos können wir verständlicherweise keine Refundierung machen.

kette