TOJ-WS_gor-cooking18
TOJ-WS_kochen07
ToJ_Rollenspiel_Gor (3)
TOJ-WS_gor-cooking19
ToJ_Rollenspiel_Gor (2)

Koch-Workshop

Über offenem Feuer werden die Kajirae lernen gortypische Speisen zuzubereiten und ihre Besitzer mit einem mehrgängigen Menü verwöhnen.

Ein Rollenspielthema basierend auf John Normans Büchern über Gor, die Gegenerde- ein Planet der sich mit der Erde auf einer Umlaufbahn befindet, dieser jedoch genau gegenübersteht und wegen der immer dazwischenliegenden Sonne von dort nicht gesehen werden kann. Die herrschende Gesellschaft auf Gor ist durch kulturelle Elemente vergangener Welten geprägt. Hervorstechendes Merkmal von Normans Gor-Romanen ist neben der antiken Prägung der Kultur die detaillierte Beschreibung von Sklaverei und wurde dadurch auch ein Element der BDSM Bewegung. Einzelne Paare greifen die Elemente auf und verwenden Riten daraus um speziell im Bereich D/s eine Welt für sich zu erschaffen.

Gor wurde auch mit Oliver Reed als Sarm und der hübschen Rebecca Ferratti als Talena verfilmt.

Mehr dazu hier → Wikipedia

Suppe mit Gemüse und Vulofleisch & Wakapapi Pastetchen

+++

Tarskgulasch (Wildschweingulasch)

Bosksteak (Rind), sowie Stücke von Verr (Ziege/Schaf) und Tabuk (Reh)

am offenen Feuer gebraten, dargereicht mit verschiedenen Saucen und dazu gibt es Sa-Tarna Brot, Reis und Bohnen

Eintopf aus Suls, Kort und Katch (Gemüseeintopf)

+++

Pudding

Eis mit Nüssen und Honig

Früchte & Zuckerwerk

Als Belohnung für die Kajirae bereiten wir Tastas zu
(weiche, runde, saftige Bonbons umgeben von Sirup und Buttertoffee auf einem Holzstiel)

Getränke wie Ka-la-na (roter Wein) und Paga (Bier) werden zu den Speisen gereicht.

Achtung:
Der Workshop dauert ca. 4 Stunden und findet Outdoor statt!

TOJ-WS_kochen17
TOJ-WS_kochen03
TOJ-WS_kochen02
ToJ_Rollenspiel_Gor (3)