ER_Halloween-3
Das strenge Halloween 
Die Hexenjäger sind unterwegs
Das Original seid 2016
 
 
“Ein Kribbeln machte sich langsam bemerkbar und breitete sich weiter über ihrem ganzen Körper aus, von den Zehen bis zum Haaransatz. Doch in die erregende Vorfreude mischte sich auch eine Spur von Angst und Unwissenheit.

Halloween, in ihrer Sprache die Nacht von Samhain, die Zeit in der die Anderswelten nah sind, die Nacht der Toten und der Geister und eine sehr bedeutungsvolle Nacht für Hexen.

Sie hatte es ihm immer wieder erklärt, diese kleinen Rituale, die sie an Vollmondnächten für sich vollzog. Die kleinen Zaubereien, die sie sich für sich oder für Freundinnen ausdachte, die Liebe bringen, Streit fernhalten oder Geld ins Haus bringen sollten. Sie hatte ihm ebenfalls die Karten gelegt, mehr als einmal, und nun wollte er ihr heute an Halloween, einen Tag nach Leermond, den Prozess machen.

Eine Inquisition hat er für sie organisiert, und er freute sich bereits diebisch darauf. Auch in ihr war die Vorfreude auf diesen speziellen Abend gewachsen und obwohl Sie nicht gern im Mittelpunkt steht, erregte Sie der Gedanke daran. Die Blicke die sie spüren würde, die Runde der Inquisitoren, welche sie begutachten und über sie richten würden, ließ Sie wohlig erschaudern.

Doch es war nicht nur Vorfreude und Begierde, auch leise Angst kroch langsam ihr Rückenmark empor.
Was wenn er wirklich glaubte, dass sie Hexenkräfte hätte?
Was wenn er soweit ginge, dass sie ernsthaft dabei verletzt werden könnte?
Sie vertraute ihm, mehr als je einem anderen Menschen zuvor. Doch dieses Fest heute Abend, war anders.
Es waren Faktoren dabei, die weder Sie noch er beeinflussen würden können – Die Reaktion der anderen auf ihren Status als Hexe.”

Einlass ab 20:30 Uhr

Nicht alles, aber vieles ist erlaubt an diesem Abend.

Es besteht Fotografier- und Handyverbot.

Alle an diesem Termin gültigen Regelungen zum Thema Covid19 werden laut unserem Präventionskonzept eingehalten.
Wir setzen aber auf eure Eigenverantwortung ebenso. Das Tracing erfolgt über euere Anmeldeemailadresse.
Mehr dazu hier: https://www.travellers-of-joy.com/blog/2020/07/14/ein-kontrollierbarer-neubeginn-mit-diskretion/

Zielgruppe

Veranstaltungen der Travellers sind für Menschen gemacht, die Lust und Sinnlichkeit in wunderschönem Ambiente genießen möchten. Wer Wert auf Diskretion und Stil legt findet hier einen Rahmen, in dem die Lust regiert. Die Grenzen sind stets der gute Geschmack.

Auch Neulinge in diesem Thema sind willkommen. Unsere Veranstaltungen sind von Wertschätzung und Stil geprägt.

Personen unter 21 Jahren ist der Zutritt verwehrt.

Dresscode

An diesem Abend sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt …
Egal ob streng, elegant, erotisch, als Hexe und Hexer oder Elfen und Kobolde sowie Henker und Prinzessinnen …
Vieles ist erlaubt an diesem Abend, aber denkt immer daran:
„Die hübschesten Kleider werden zum Ausziehen angezogen!“

Gäste “ohne Verkleidung” bekommen um 5,00 Euro eine Maske beim Einlass

Wir reichen Euch beim Einlass einen Hexentrunk.
Alle anderen Getränke sind Vorort direkt an der Bar zu bezahlen.

Bitte beachtet, dass es vermutlich keine Abendkassa gibt. Der Preis der Abendkassa gilt in der letzten Woche vor der Veranstaltung.