shutterstock_137656460

Wenn Hexen ums Feuer tanzen…

Dann liegt Lust in der Luft. dann sprühen die Funken, dann ist die Nacht erfüllt von Musik und den Lauten der Begierde.

Am 30.4. entzünden wir im mystischen Waldviertel ein großes Feuer um die Walpurgisnacht zu begehen.

Das Fest an dem die alten Germanen den Winter und die bösen Geister austrieben ist gleichzeitig ein Frühlingsfest und eine Nacht der Freude. – WIR treiben den Virus aus der uns das letzte Jahr die Freude nahm, begrüßen eine Zeit der Lust.

Frei nach Goethes Faust lockt euch Mephisto. Aber statt zum Blocksberg geht es ins mystische Waldviertel.

Die Spielregeln dieser Nacht sind einfach: Lebt eure Lust. Lebt die Freude.

Auf vielfachen Wunsch ist der Schwerpunkt dieses Mal -Die Lust der Frau – Die Nacht der Hexen



In der Walpurgisnacht am Samstag treffen sich die Hexen zum Tanz ums Feuer.

Die Salbung der neuen Hexen ist eine Zeremonie an der nur Frauen teilnehmen.
Der Hexenkuss wird von Frau zu Frau weitergegeben.
Lippe zu Lippe – Lippe zum Herzen.

Küsst eine Frau einen Mann ist dies nur das Zeichen der Lust und die Aufforderung die Lust zu spenden.
Männer – auch Ehemänner – spielen hier nur eine Nebenrolle.
So mancher junge Bursche der vorbeikommt wird geschändet und verdorben
Auch gestandene Männer werden einfach verhext.

Ein grosses Feuer spendet Wärme in einem großen, grünen und uneinsehbaren Innenhof.
Die kleinen Feuer der Lust entzündet ihr selbst. Die Grotte dient als Ort der Lust, kleine Rückzugsorte gibt es ebenso.

Hexenjäger sind erwünscht, werden aber freundlich jagen und befragen…. 

Dresscode:

Sinnliche Hexen – freie Frauen die wissen was sie wollen.
Sie zeigen sich so wie sie sich wohlfühlen, wie sie Frauen und Männer in Versuchung bringen.

Männer – zeigen sich von ihrer besten Seite präsentieren sich um den Hexen zu gefallen.

Eine dunkle Hose und ein dunkles Hemd sind die Basisanforderung.

(Wer es nicht schafft, kann vor Ort zumindest einen Hexenhut oder ein schwarzes Hemd erstehen)

Umkleidemöglichkeiten, Spinde, Duschen und Handtücher findet ihr ebenfalls vor.

 

Der Obolus zur Nacht:

Gäste die wir an diesem Abend mit Freude begrüßen bezahlen  je nach Anmeldedatum.

Preise für Gäste des Clubs
Frau € 50,–   (Vorverkauf € 30,–)
Mann € 120,– (Vorverkauf €90,–)
Paar € 150,–    (Vorverkauf €120,-)

Die neue Preisgestaltung soll es Männern ermöglichen als Gentlemen ganz einfach eine Dame einzuladen. Die Anzahl der Herren ohne Begleitung ist ohnedies begrenzt.

Im Preis enthalten:
Sämtliche Getränke und Longdrinks von Freitag bis Sonntag Mittag (ausser Champagner, Prädikatsweine und hochprozentigen Spirituosen) sowie ein Mitternachtsimbiss aus dem Hexenkessel sind im Preis enthalten.

Der Vorverkaufspreis gilt bis 28.2.2022. Abendkasse gibt es keine wie immer – ausser für Mitglieder des Clubs der Travellers of Joy. 

Für Anmeldungen nach dem 1.3.2022 gilt der Normalpreis. Voranmeldung per Email an uns ist Vorraussetzung.
Die Personenanzahl ist beschränkt und der Anteil an Solomännern mit 10 % der Anwesenden festgelegt.

Wer zuvor etwas essen möchte kann sich gerne am Grillbuffet bedienen. Euro 10,– kostet ein Teller.

Dies wird erst beim Eintritt gefordert und nicht zuvor.

 

Anreisen

müsst ihr nicht auf dem Hexenbesen, Es gibt ausreichend Parkplätze, die Abholung von der nächsten Station der Franz-Josefs-Bahn übernehmen wir auch gerne für alle die über Nacht bleiben.

Der Veranstaltungsort steht uns in dieser Nacht exklusiv zur Verfügung und ist mit den Auto aus Wien, Linz oder St. Pölten in cirka 1,5 Stunden erreichbar. Wer keine Nächtigung gebucht hat bekommt die genaue Adresse 7 Tage vorher.

 

Falls genächtigt werden soll: 

Fragt einfach an.

Vor Ort gibt es einfache Schlafmöglichkeiten und bei rechtzeitiger Reservierung Zimmer. Ein Frühstück am nächsten Tag ist inkludiert dabei. Abstellplätze für Wohnmobile können wir ebenfalls nennen und wer ein Zelt mitbringt findet auch einen Platz dafür.

Zimmerbuchungen werden natürlich in erster Linie für Gäste bestätigt die über das Wochenende bleiben.

Das Wochenend-Package findet ihr hier: <top>Das WE-Package zur Walburgisnacht

 

COVID19

Natürlich werden wir an jedem Termin die gültigen UND die von uns für erforderlich erachteten Maßnahmen einhalten, zusätzlich haben wir viel Frischluft vorgesehen und falls doch in Innenräumen dann mit begrenzter Teilnehmerzahl.

 

Die Emailadressen der Anmeldung werden zum Zwecke des Contact-Tracings bei uns aufbewahrt für 4 Wochen.